Trauer um Heidy Wallner - News - Curling Club Traun

Direkt zum Seiteninhalt

Trauer um Heidy Wallner

Curling Club Traun
Herausgegeben von in Nachruf ·
Tags: heidywallnercurling
Der CC Traun hat die traurige Nachricht überraschend erhalten, dass Heidy Wallner am Sonntag den 28.08.2022 verstorben ist. Wir müssen leider von unserem Ehrenmitglied des CC Trauns Heidy Wallner Abschied nehmen. Heidy war unsere erste Curling-Kontaktperson außerhalb Österreichs. Sie hat uns von Anbeginn unterstützt, uns Ausrüstung zur Verfügung gestellt und war immer für uns da, wenn es um die Weiterentwicklung unseres Curlingclubs ging. Damals organisierte Heidy, gemeinsam mit Urs sehr bald ein spezielles Trainingslager für all unsere Mitglieder. Dabei erhielten wir ein kostenloses Trainingslager für ein gesamtes Wochenende im Curling Center St. Gallen.

Schon bald organisierte der CC Traun Staatsmeisterschaften und Curlingturniere, auch hierbei erhielten wir für jeden Event die volle Unterstützung von Heidy und ihrem Lebenspartner Mike, welcher meist das Eis für unsere Veranstaltungen aufbereitete. Heidy brachte netterweise zu all unseren Curlingturnieren ihr Equipment mit, da sie einen Curlingshop über mehrere Jahre führte. Die gesamte österreichische Curlingszene profitierte von diesem mobilen und praktischen Curlingshop von Heidy. Dadurch und in anderen Angelegenheiten, hat sie sicherlich den Curlingsport in Österreich maßgeblich weiterentwickelt. Außerdem konnte Heidy für Österreich große sportliche Erfolge verbuchen. Bei der Curling Senioren-WM in Fredericton (Kanada | 2013) erspielte Heidy Waller für Österreich den Vizeweltmeister. Ebenso holte Heidy als Spielerin für den CC Traun zweimal Bronze bei den österreichischen Staatsmeisterschaften, gewann die Regionalmeisterschaft und die Seniorenmeisterschaft (1997) in der Schweiz.  
 
Heidy zeichnete sich durch ihre besondere Bescheidenheit aus. Sie agierte für viele Menschen im Hintergrund und hat den Vortritt meist anderen überlassen.
 
Genau vor 20 Jahren (Sommer 2002) wurde der CC Traun gegründet, nun kommt der Tag des Abschiednehmens und somit zu einem plötzlichen Ende einer zwanzigjährigen Freundschaft, einer treuen Wegbegleiterin und Freundin unseres Vereins.
 
Wir möchten vor allem Michael Herd, ihrem langjährigen Lebenspartner und ebenso langjährigem Ehrenmitglied des CC Traun, unser Beileid bekunden.
 
Natürlich sind unsere Gedanken bei all den Angehörigen, ihren Freunden und den Mitgliedern des CC St. Gallen. Der CC Traun wünscht all jenen Personen viel Kraft in dieser schwierigen Zeit.
 
Heidy´s Verabschiedung findet Mitte September in St. Gallen statt.
 
 
Im Namen aller Trauner Curlingmitglieder:
 
Vielen Dank Heidy für all die schönen Momente gemeinsam mit dir!



Kein Kommentar


Zurück zum Seiteninhalt